IPMS-HAMS

Houston Automotive Modeler's Society

 

 

Muster kalkulation sap

Posted on July 28th, 2020 in Uncategorized by

 

Im Gegensatz zu einem standardisierten Nutzungswert nimmt SAP 10 die tatsächlichen Durchflussraten von jeder Dusche auf Basis der verwendeten Fittings. Dies wird zu Abweichungen zwischen den Fitting-Typen und einer stärkeren Ausrichtung auf Diewasser-Energieeffizienzberechnungen unter Teil G der Bauordnung führen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass diese Änderungen der SAP-Berechnung eine dringend benötigte zusätzliche Raffinesse und Genauigkeit verleihen werden, sodass Gebäudeplaner die Co2-Auswirkungen der von ihnen ergriffenen Maßnahmen untersuchen können. Theoretisch ermöglicht eine höhere Genauigkeit in der Entwurfsphase eine bessere Vorhersage der Einsatzleistung und die bessere Anwendung verschiedener Gebäudetechnik – rundum ein Schritt in die richtige Richtung. Der Berechnungs-Generator kann verwendet werden, um komplexe Ausdrücke zu erstellen, die numerische Konstanten und Variablen mit arithmetischen und logischen Operatoren kombinieren. Die Ausdrücke können mit einem visuellen Editor oder einem Texteditor mit drei verfügbaren Layoutoptionen eingegeben werden. Der Berechnungs-Generator reagiert vollständig und verwendet 100 % der Breite, die von dem Container bereitgestellt wird, in den er eingebettet ist. Für Größe S ist es obligatorisch, 100% der Seitenbreite zu verwenden. Der Berechnungs-Generator kann diese Komponenten einschließen: Live HANA 2.0-Modelle können jetzt mit Importmodellen gemischt werden. Dies funktioniert für alle Features, die heute zum Mischen von Szenarien verfügbar sind, einschließlich der Kontextverschmelzung und der gemischten Berechnungen. Um die beiden Datasets zu überblenden, werden die aggregierten Daten des sekundären Modells vorübergehend in das primäre System verschoben. Wenn das Importmodell das primäre Modell ist, werden die aggregierten Live-HANA-Daten in SAP Analytics Cloud repliziert.

Es wird empfohlen, dass Ihre bevorzugte IT-Person Smart Data Integration einrichtet, um diese Funktion zu aktivieren. Wenn Sie Ihre Storys erstellen, haben Sie jetzt mehr Kontrolle mit Datumsintervallen. Im Berechnungs-Editor können Sie Datumsdifferenzberechnungen mit max, min, average und sum erstellen. Konvertieren Sie eine datums- oder zeichenfolgenbasierten Zeitbemaßungen aus einem Live-HANA-Modell in eine Zeithierarchie. Nutzen Sie zeithierarchiebezogene Features wie Differenz von Berechnungen, Trendseriendiagrammen und Zeitbereichsschiebereglerzum zum Filtern in Storys. Auch wenn Sie keine vorherige Modellierung in HANA haben, können Sie dennoch zeitbasierte Features verwenden. In SAP 10 wird nun eine Option vorhanden sein, mit der der für die PV-Berechnung verwendete Überschattierungsfaktor aus den Daten des Mikrogenerationszertifizierungssystems entnommen werden kann. Dies würde die derzeit in SAP verfügbaren Standardoptionen überschreiben. Ein präzises Lichtdesign wird eine höhere Wirkung gegenüber einem einfacheren Berechnungsansatz in früheren SAP-Modellen haben.

<< Back to Home

 
Comments are closed.

Categories:

Archives: